Immer schön Vorsicht mit den Gänsefüßchen!

Canonical-Tag: Ein banaler, aber verheerender Fehler

Seit das sog. Canonical-Tag im Februar 2009 von Google in die Welt der Onsite-Optimierer geworfen wurde, hat sich eine kleine Wissenschaft zur sachgemäßen Anwendung dieses HTML-Elements entwickelt. Kaum ein SEO-Blog kommt ohne Liste der häufigsten oder schlimmsten Canonical-Fehler aus, und bei Gelegenheit werde ich hier auch eine kleine Übersicht dazu schreiben 😉

Heute habe ich einen kleinen, aber wirklich verheerenden Fehler zu bieten, der mir bei der Onpage-Analyse einer Kundenwebsite aufgefallen ist. Und zwar nicht sofort, muss ich gestehen: Erst nach einer langen Durchsicht, ob die angegebenen Ziel-URLs auch stimmen, kein paralleles Noindex gesetzt ist und was man noch so alles prüft … erst dann sah ich, dass das in diesem Fall sowieso alles Murks ist: Denn das Link-Element war wegen eines unscheinbaren Fehlers unwirksam. Hier mal ein Test: Seht Ihr den Fehler auf den ersten Blick?

Read More
Das Komma: Ein Mysterium chinesischer Sprachphilosophie

Komma an Tresen

Es ist nur ein kleiner Schritt vom Komma zum Koma, und Zeichensetzung – Eingeweihte wissen das – rettet Leben. Für alle, die bei „Wir essen Opa!“ Lust auf einen Nachschlag bekommen, habe ich hier ein Stück Speisekarten-Realsatire, frisch und authentisch aus einer feinen, kleinen Eisdiele in Halle an der Saale. Das Beispiel ist deshalb so schön, weil der Verzicht auf Zeichensetzung nicht nur zwei, sondern gleich drei mögliche Lesarten eröffnet. So formvollendet kann man aus dem Sinn rutschen!

Read More